Nach längerer Pause beginnt das folgende Kapitel meiner Arbeit in Qatar. In der Zwischenzeit ist weder die Welt untergegangen, noch ein neues Zeitalter angebrochen. Das werden wir vermutlich sowieso erst im Nachhinein beurteilen können.

Neben einem erfolgreichen Jahreswechel ist auch inhaltlich eine Neuerung in meiner Arbeit zu feiern. Unverändert sammle ich Erfahrungen und Eindrücke über dieses junge Land, um diese einmal in Entscheidungsfragen für Entscheider aus Politik und Wirtschaft zu wandeln. Aber welches sind die Herausforderungen Qatars in der Zukunft? Ich habe zuletzt über einige Seiten der Alltagskultur geschrieben. Auch wenn ich dies fortführe, werde ich vermehrt über Projekte schreiben, die konkrete Ziele verfolgen und mich inhaltlich interessieren.

Zuvor werde ich allerdings eine gut einwöchige Reise durch den Oman genießen.

20130207-220703.jpg

After a break of a few months I am back in Qatar and back at writing about the observations that I do daily. The new year has come and the world still did not end. We simply don’t know, even whether maybe a new age has begun, or the texture of humankind is just the same as always. I will continue to share my ideas with you after a tour through Oman. Stay tuned my dear people.